kath-kirche-salzbergen.de

Caritas – Auftrag zur Nächstenliebe

 
 
Seit Jahrzehnten wird in unseren Gemeinden eine zuverlässige und den Menschen zugewandte Arbeit von vielen verschiedenen Personen geleistet.
Wir sammeln, um Bedürftigen in unserer Pfarreiengemeinschaft unterstützen zu können, als auch den Caritasverband Emsiand für seine allgemeine soziale Beratung.
Ansprechpartner in der Pfarreiengemeinschaft ist:
Artur Wenker

 
 

----------------------------------------------------------------------

„DANKE-SCHÖN“ an die CaritassammlerInnen

Am 12.4.2016 fand in der Arche ein „DANKE-SCHÖN“ aller CaritassammlerInnen statt. Artur Wenker begrüßte 25 Sammlerinnen und Sammler bei Kaffee und Kuchen. Besonders begrüßte er Marcus Drees vom Caritasverband für das Emsland.
In seinem Vortrag ging Marcus Drees darauf ein, wofür das bei der Caritassammlung gesammelte Geld im Emsland verwendet wird. 45% verbleiben bei der Kirchengemeinde, die gesammelt hat und 55% gehen an den Caritasverband für das Emsland. Hier wird das Geld u.a. für die Allgemeine Soziale Beratung (ASB), für die Kurberatung und für die Unterstützung von Familien eingesetzt.
Ferner berichtete Herr Drees vom Projekt „Seitenblicke Twist“. Eine Art Nachbarschaftshilfe, unterstützt durch die Caritas.
In Anfängen ist mit vergleichbaren Zielen die Gruppe „Rückenwind“ in Salzbergen aktiv. Zusammen mit dem Seniorenbeirat und dem Haus St. Josef organisiert „Rückenwind“ die Ma(h)lzeit in Salzbergen. Dort treffen sich jeden Samstag gegen 11:30 Uhr Menschen in der Tagespflege vom Haus St. Josef, um gemeinsam Mittag zu essen.


Dank an die Caritassammlerinnen von Marcus Drees und Artur Wenker
Marcus Drees dankte allen SammlerInnen für die große Unterstützung und Hilfe, auch im Namen der Caritasmitarbeiter die mit dem gesammelten Geldern Hilfe leisten können und natürlich auch im Namen der Familien die durch die Sammlung nachhaltig Hilfe erfahren haben.
Als Dank überreichte Marcus Drees eine Bildfaltkarte mit Spruchkreuz und ein Glas „Meppener Sonnenaufgang“.
Artur Wenker bedankte sich bei Marcus Drees für den Vortrag. Bei den Sammlerinnen und Sammlern, dieses Jahr haben auch einige Firmlinge mitgeholfen, bedankte er sich im Namen der Kirchengemeinde St. Cyriakus mit einem herzlichen „Vergelts Gott“.

Dankeschön an die CaritasmitarbeiterInnen 2017

|!3!


von:
bis:

Keine aktuellen Termine vorhanden

Zur Zeit gibt es keine aktuellen Termine in dieser Rubrik.